Folge uns
0

Unsere meist erwarteten Spiele 2013 – Teil 2

Von in Allgemein – Dienstag, 22. Jan. 2013, 18:12 Uhr

Unsere Reihe zu den meist erwarteten Spielen des Jahres 2013 geht weiter! In diesem Jahr dürfen wir uns natürlich nicht nur auf komplett neue Titel freuen, auch Fortsetzungen zu einigen der größten Namen in der Industrie lassen sich blicken.

Grand Theft Auto V

Nachdem wir im vierten Teil der Serie (erneut) im von New York City inspirierten Liberty City Chaos stiften durften, bringt uns GTA V zurück ins sonnige Kalifornien. Die Erwartungen an GTA V sind groß, ganz besonders weil es nach dem Fan-Favoriten GTA: San Andreas endlich wieder raus aus der Stadt und rein in die Wildnis gehen soll. Zwar dürfen wir dieses Mal nicht einen kompletten Bundesstaat erkunden, aber das Potenzial eines in und um Los Santos spielenden GTAs ist enorm. Viele Details sind noch nicht bekannt, jedoch wissen wir bereits, dass Rockstar ein ambitioniertes Konzept, bei dem wir jederzeit zwischen drei Protagonisten wechseln können, einführen will und zudem die Möglichkeiten mit und in der Umwelt zu agieren hochschrauben wird. Mir persönlich gefiel vor allen Dingen die humorvolle Note aus dem aktuellen Trailer, welche die Unterschiede zwischen den Hauptcharakteren ausspielt, um lustige und vor allen Dingen abgedrehte Szenarien zu schaffen.

Bioshock Infinite

Auch zu Bioshock Infinite gibt es noch nicht s viele Details wie angesichts des nahenden Releases vermutet werden könnte. Und sowohl die vielen Verschiebungen, als auch die insgesamt lange Entwicklungszeit könnten bei manchen Besorgnis erregen. Letzten Endes kann nur das Spiel für sich sprechen und wir können davon ausgehen, dass Ken Levine und Irrational Games sich die nötige Zeit gelassen haben, um das Bestmögliche heraus zu holen. Besonders vielversprechend ist der Begleitcharakter des Spiels, Elizabeth. Aus Interviews haben wir bereits erfahren, dass Levine Bioshock Infinite nicht veröffentlichen wollte, bis ihre KI perfekt funktioniert. Ob ihre Reaktionen auf die Umgebung und den Spieler selbst letzten Endes einen großen Einfluss auf die eigentliche Spielerfahrung haben werden, bleibt abzuwarten – wir sind jedoch bereits sehr gespannt!

Pokémon X und Y

Wie erst kürzlich angekündigt, erwartet uns in diesem Jahr eine neue Iteration aus der (noch immer) beliebten Pokémon-Serie. Überraschend dabei ist, dass das Monstersammeln zum ersten Mal weltweit gleichzeitig starten soll. Zudem werden Pokémon X und Y zum ersten Mal komplett in 3D daher kommen. Der erste Trailer lässt bereits auf eine dynamische Präsentation der Kämpfe hoffen, welche Neuerungen es außerdem geben soll ist unbekannt. Wir hoffen, dass dieser “Neuanstrich” der Serie nicht nur ein solcher bleibt und neben den ästhetischen Änderungen auch die Spielstruktur ein wenig mehr aufgebrochen wird. Noch bleiben wir zuversichtlich, da Game Freak bereits mit Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 bewiesen haben, dass sie Traditionen nicht nur aufrecht erhalten, sondern mit diesen auch brechen können.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Anmelden

Archiv