European Games Award 2011: Und die Gewinner lauten …

Gestern Abend wurde in Köln der European Games Award 2011 verliehen. Wie bereits im vergangenen Jahr, fand die Preisverleihung auf dem Event-Schiff Pure Liner 1 statt.

Über einen Zeitraum von rund sechs Wochen konnten interessierte Spieler ihre Stimmen im Onlinewahllokal abgeben. Insgesamt stimmten über 80.000 Gamer aus ganz Europa ab, somit kamen über 650.000 Stimmen zusammen. Der große Gewinner des Abends war dabei Crysis 2 – das Spiel erhielt mit „Best European Action Game“, „Best European Sound“, „Best European Advertisement“ und „Best European Art Direction“ gleich mehrere Auszeichnungen, zudem wurden die Entwickler Crytek mit der Auszeichnung „Best European Studio“ geehrt.

Die Auszeichnung „Best European Indie Game“ ging an Mojang, die für Minecraft Beta verantwortlich sind. Der sogenannte „Personality Award“ wurde Jahr Yves Guillemot, CEO und Chairman von Ubisoft verliehen. Die Veranstaltung war in seiner zweiten Auflage ein voller Erfolg und erfreute sich vieler bekannter Gäste der Gaming-Branche unter den Preisträgern, Laudatoren und geladenen Gästen. So überreichten unter anderem Charles Cecil (Revolution Games), Avni Yerli (Crytek), Kenny Magnusson (DICE) und Chris Schmitz (Ubisoft) die begehrten Preise. Durch die Preisverleihung führte wie im Vorjahr die Moderatorin Viola Tensil, bekannt von GIGA und der Gaming-Sendung PLAY’D.

Nachfolgend alle Gewinner des gestrigen Abends in der Übersicht:

Best European Game
Crysis 2

Best European Online Game
World of Tanks

Personality Award
Yves Guillemot

Best European Browser Game
Battlestar Galactica Online

Most Wanted Game
Battlefield 3

Best European Social Game
Diamond Dash

Best European Gamedesign
The Witcher 2

Best European Indie Game
Minecraft Beta

Best European Gameworld
The Witcher 2

Best European Add-On/DLC
Battlefield: Bad Company 2 Vietnam

Best European Art Direction
Crysis 2

Best European Special Edition
The Witcher 2

Best European Sound
Crysis 2

Best European Games Portal
Bigpoint.com

Best European Action Game
Crysis 2

Best European Advertisement
Crysis 2

Best European Racing Game
Need for Speed: Hot Pursuit

Best European Community Support
Bigpoint.com

Best European Adventure
Broken Sword: Shadow of the Templars

Best European Studio
Crytek

Best European Strategy Game
Worms Reloaded

Best European Publisher
wooga

Best European Handheld Game
Football Manager 2011

Best European Country
Germany

5 Kommentare zu „European Games Award 2011: Und die Gewinner lauten …“

  1. Pingback: European Games Award: EA räumt mit Crysis 2, Battlefield 3 und Hot Pursuit ab » playm.de

  2. Pingback: NFS Hot Pursuit vince European Games Award – NFS-Planet Italia NFS-Planet Italia

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.