Klassiker im Diorama

Ein verrückter Franzose, der sich in seinem Blog gern als „Gatz“ bezeichnet, hat scheinbar viel Spaß daran sogenannte Dioramen in seiner Freizeit zu erstellen. Die faszinierenden Schaukästen sind wirklich einzigartig. Nicht alle haben einen Bezug zu Videospielen, aber zwei seiner Werke haben meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen.