Die Demos kommen

Lange angekündigt, stets unkonkret gehandelt, nun aber fest bestätigt: Ab morgen kommen die ersten Spiele-Demos in den deutschen eShop des Nintendo 3DS.

Ein Meilenstein im Hause Nintendo. Das Traditionsunternehmen, das sich in der Vergangenheit stets von Demos distanzierte (einige seltene und halbherzige Ausnahmen mal außen vor gelassen) möchte künftig regelmäßig Testversionen seiner neuesten 3DS-Spiele kostenlos über den integrierten Shop verbreiten. Dafür wird es morgen ein Systemupdate geben, nach dessen Installation im eShop die beiden ersten Demos zu Cooking Mama 4 und Resident Evil: Revelations bereit stehen. Letzeres hat erst kürzlich von der japanischen Famitsu die Hammerwertung von 39/40 Punkten erhalten. In naher Zukunft sollen dann Metal Gear Solid: Snake Eater 3D sowie der neue Mario & Sonic-Teil folgen. Damit scheint Nintendo endlich mit seiner restriktiven Demopolitik zu brechen und künftig die Appetithäppchen komfortabel über den Shop zur Verfügung zu stellen. Ein deutliches Zeichen, dass auch auf der dieses Jahr erscheinenden neuen Heimkonsole Wii U fortgeführt werden dürfte.

4 Kommentare zu „Die Demos kommen“

  1. Ich kann mich noch erinnern wie ich bei Erscheinen des Nintendokanals mir immer Demos auf meinen DS gezogen hat ( Die Ninja Gaiden DS Demo war schwer klasse), so ist das ganze doch bedeutend einfacher.
    Resi ist der Demo nach zu urteilen echt klasse geworden, freu mich auch schon auf die MGS-Demo

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top