Lego Video Game Montage

Zu den „15th Annual Interactive Achievement Awards“ produzierte Alex Kobbs einen passenden Trailer. Dieser zeigt zahlreiche Sequenzen aus bekannten Videospielserien, jedoch komplett mit Lego-Steinen und -Figuren im Stop-Motion-Verfahren animiert.

Das im Trailer zu hörende Musikstück „Roll the Dice“ wurde übrigens eigens für das Video von Glen Ballard geschrieben (produzierte u.a. für Michael Jackson, Alanis Morissette und No Doubt).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.