3DS

Im Test: Ridge Racer 3D (3DS)

Mit Ridge Racer 3D geht Namco Bandai ins Rennen um die Krone der 3DS-Rennspiele zum Launch des neuen Handhelds und fordert Ubisofts Asphalt 3D heraus. Letzteres konnte uns noch nicht vollends überzeugen, also steigen wir ins 3D-Renncockpit und schauen, was der Titel unter der Haube hat.

Im Test: Super Monkey Ball 3D (3DS)

Den Marktstart des Nintendo 3DS begleitet natürlich auch Sega mit einem Launch-Titel – die Affenbande rund um Aiai wurde in Super Monkey Ball 3D auf Bananenjagd geschickt. Dabei rollen die Äffchen nicht nur durch die Levels, sondern sie steigen zudem ins Kart und hauen sich ordentlich auf die Affenschädel im Kampf um unzählige Bananen.

Im Test: Asphalt 3D (3DS)

Das Launch-Line Up des Nintendo 3DS mag nicht durchweg hochklassige Titel enthalten, jedoch deckt es ziemlich viele Genres ab. Passionierte Rennspieler haben sogar die Wahl zwischen gleich zwei Titeln, die euch hinters Steuer schicken. Wir haben natürlich beide Kandidaten für euch getestet und verraten euch zuerst, was Asphalt 3D von Ubisoft taugt.

Im Test: Rayman 3D (3DS)

In den letzten Tagen vor dem Europastart der neuen Konsole haben sich vor allem die zwei großen Geiz- bzw. Blöd-Märkte eine erbitterte Preisschlacht mit Amazon geliefert. Nintendos eigentliche (und subjektiv auch etwas zu hohe) UVP von 249€ wurde erst durch die Gratisdreingabe eines Spiels von Saturn unterboten – Amazon zog nach. Dann verkündete Mediamarkt einen …

Im Test: Rayman 3D (3DS) Weiterlesen »

Der Nintendo 3DS und ein Mii-Riese

Der Nintendo 3DS wird neben dem allgemein bekannten 3D-Effekt auch über einige weitere Features verfügen. Eines der wohl interessantesten ist dabei Augmented Reality. Dieses Feature kam bereits bei diversen anderen Spielen, unter anderem für Playstation 3, und auf Smartphones zum Einsatz. Der Nintendo 3DS ist dank der beiden Außenkameras in der Lage entsprechende Augmented Reality-Karten, …

Der Nintendo 3DS und ein Mii-Riese Weiterlesen »

Scroll to Top